Sport: Rennrad, Mountainbike, Langlaufen, Rollski, Laufen, Fitness Warum RAAM? Wer kann von sich behaupten per Rennrad durch Amerika gefahren zu sein?  Ich sehe das Projekt RAAM 2019 als eine riesen Teamaufgabe und auch als große sportliche Herausforderung für mich.  Für mich zählt der Teamgeist und ganz wichtig ist mir das persönliche Ziel, das Projekt in die Tat umzusetzen und erfolgreich zu beenden. Beruf: Verkäufer bei BMW Hobby: Sport, Reisen, Essen Ich fahre gerne außergewöhnliche Rennen wie z.B. 24h Rennen als Einzelstarter oder RTF-Marathons wie Rhön Radmarathon, Sauerland-Extreme etc.  Sonst darf  es auch gerne kurz und schmerzhaft sein, z.B. bei CrossCountry Rennen oder kleineren Marathonveranstaltungen.
Julian Becker Herscheid 26.04.1986
zurück
zurück